Der Lackschutzshop ist im Urlaubsmodus!

Wir sind vom 24.7.-14.08.2021 offline und nicht erreichbar.

Sie wollen bestellen? Gern! Es gibt 10% RABATT :)

Als kleine Entschädigung für die Wartezeit auf Ihre Bestellung gibt´s bei jeder Bestellung im o.g. Zeitraum 10% Rabatt, kostenfreien Versand und Montagerakel GRATIS dazu.

Die angegebenen Lieferzeiten verlängern sich entsprechend um 21 Werktage. Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb berechnet. Das Montagerakel wird jeder Sendung beigelegt und erscheint nicht extra im Warenkorb.

Folie Einstiegsleisten für 5 Türer (4tlg.) Citroen Berlingo (1996-2008)

9,00 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Quick Overview
selbstklebende, passgenaue, transparente Lackschutzfolien für lackierte Türeinstiege. Geliefert immer für alle Türen des Fahrzeuges.
SKU
F-13285

 Der angebotene Artikel ist ein Komplettset für alle Türen des o.g. Fahrzeugtyps.


 Qualitätsmerkmale und Folienspezifikation


  • Hochtransparente, durchsichtige Schutzfolie - nahezu unsichtbar auf allen Lackfarben (auch Metallic- und Perleffektlacke)

  • Stärke der Folie beträgt 70µm

  • Schützt den wertvollen Lack an den beanspruchten lackierten Flächen der Ein- und Ausstiege

  • Unsere

    Einstiegsschutzfolien decken den meist beanspruchten Teil der Einstiege ab

  • Kein teures Nachlackieren, keine unschönen Kratzer, kein Wertverlust etc.

  • Einfache Montage - Lieferung mit Montageanleitung

  • Die Folie läßt sich jederzeit rückstandsfrei wieder entfernen!

  • 100% paßgenau für das o.g. Fahrzeug - KEIN nachschneiden oder korrigieren notwendig - KEIN "basteln" auf dem Lack usw.

Folienspezifikationen*


  • Stärke der Folie: 0,07mm

  • waschanlagenfest und salzwasserbeständig

  • jederzeit rückstandslos zu entfernen

  • Formbeständigkeit: kein meßbarer Schrumpf in Längs- und Querrichtung

  • Temperaturbeständigkeit: -40 bis +80 Grad Celsius

  • Klebkraft: mind. 18N/25mm

  • Reißfestigkeit: mind. 19 MPa

    * Herstellerangaben von Folienhersteller ORACAL


Weitere Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Auto-Generate Meta-Information Nein
0
Rating:
0% of 100
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Folie Einstiegsleisten für 5 Türer (4tlg.) Citroen Berlingo (1996-2008)

Lackschutzfolien Produktinformation

Lackschutzfolie - passgenauer Ladekantenschutz ist effektiv und schützt Ihren Autolack - Nie wieder teures SmartRepair und Lackschänden

Lackschutzfolien passend für Ihr Fahrzeug - einfacher und effektiver Lackschutz für Ladekante, Griffmulden und Türeinstiege. Durchsichtig, selbstklebend und passgenau für Ihre Fahrzeug schützen die Autofolien, Schutzfolien und Klebefolien wirksam gegen Lackschäden und Kratzer.

Für alle die es doch keinen transparenten Ladekantenschutz wünschen haben wir natürlich auch schwarz matt und carbon black und silver lieferbar.

Effektiver Lackschutz ist so einfach und günstig! Passgenaue Lackschutzfolien bieten optimalen Schutz gegen Lackkratzer und verhindern teures SmartRepair, ärgerliche Schrammen und hohe Kosten bei Leasingrückgabe oder Verkauf. Direkt beim Folienhersteller einkaufen und nie wieder Ärger mit Kratzern im Lack - Unsere Autoschutzfolie und Schutzfolien sind für mehr als 450 Fahrzeuge passend lieferbar!

Lackschutzfolien, Ladekantenschutz und Autofolien schützen Ihren Lack. Im Lackschutzshop finden Sie passgenaue, selbstklebende Schutzfolien für mehr als 300 Fahrzeugtypen - passend für Modelle von Audi , Alfa Romeo , BMW , Chrysler , Citroen , Dacia , Daewoo und Chevrolet , Daihatsu, Dodge , Fiat , Ford , Honda , Hyundai , Kia , Lexus , Mercedes Benz , Mazda , Mitsubishi , Nissan , Opel , Peugeot , Range Rover , Renault , Seat , Skoda , Ssang Yong , Smart , Subaru , Suzuki , Tesla , Toyota , Volvo und Volkswagen / VW

 

Lackschutzfolie als Ladekantenschutz

Warum Lackschutzfolie sollten Sie Lackschutzfolien montieren?

Ein effektiver Schutz gegen Lackschäden ist simpel, kostengünstig und kann von binnen weniger Minuten angebracht werden. Das Geheimniss unserer Lackschutzfolien ist nicht nur die jahrelange Erfahrung vom Lackschutzshop und die ausschließliche Verwendung von Hochleistungs Schutzfolien, sondern auch die Paßform ihres neuen Ladekantenschutz. Die Lackschutzfolien werden mit moderner, digitaler Folienplottechnik in Deutschland gefertigt - ganz individuell, ganz speziell für Ihr Fahrzeugmodell.

Sie haben die passende Lackschutzfolie für Ihr Fahrzeugmodell trotz der großen Auswahl an Ladekantenschutz nicht gefunden?

In der Regel finden Sie den Ladekantenschutz binnen weniger Tage nach Markteinführung des Automodelles bei uns im Onlineshop - ist das nicht so, dann kontaktieren Sie uns und wir werden weiterhelfen.

 

Es gibt noch mehr was man schützen sollte ... Universalfolien, Montagezubehör und Schutzfolien für Griffmulden

Neben den passenden Lackschutzfolien für typspezifischen Ladekantenschutz für mehr als 750 Autotypen gibt es beim Lackschutzshop natürlich mehr. Universalfolien schützen Fahrrad, Bike, Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil, Boot und vieles mehr. Individuell auf fast jedes Bedürfniss anpassbare Schutzfolien schützen wertvoll Oberflächen in vielen Bereichen. Haben Sie Fragen nach der Umsetzung oder brauchen Tipps zum Umgang mit Autofolien oder Lackschutzfolien kontaktieren Sie uns.

Doch nicht nur die schnelle und zuverlässige Lieferung von Lackschutzfolien liegt uns am Herzen. Auch die Tatsache, das Sie als Käufer ein all-inclusive Paket erhalten, mit dem die Montage der Schutzfolien auch für Folienneulinge kein Problem darstellt. Im Bereich Zubehör führen wir nicht nur Montagewerkzeuge und Montageflüssigkeiten, sondern auch Skalpellmesser, Microfaser Tücher und vieles mehr.

Der Bereich der Ladekante ist mit Lackschutzfolie gesichert? Perfekt! Doch haben Sie sich schon einmal Ihre Griffmulden angeschaut? Gerade bei einigen Lackfarben sieht man sie schnell und deutlich - häßliche, kleine Lackkratzer in der Türgriffmulde. Hier helfen unsere universal passenden Lackschutzpads für Griffmulden weiter.

Montagehinweise

Das anbringen unserer Lackschutzfolien - egal ob für Ladekante, Türeinstiege oder Griffmulden ist denkbar einfach. Das garantiert die beiliegende und bebilderte Montageanleitung, das Rakels (ein Montagewerkzeug zur Folienmontage) und die bereits an Ihr Fahrzeugmodell angepassten Schnittform der Schutzfolie.

Wie Sie unsere Schutzfolien am besten anbringen ...

1. Reinigung der zu beklebenden Fläche
Der Untergrund muß fett und staubfrei sein. Staub mit Wasser - Öl und Fett mit Lackreiniger (Reinigungsbenzin, Spiritus) entfernen. Reiniger vorher auf Lackverträglichkeit prüfen!

2. Seifenlösung/ Montageflüssigkeit
In eine Sprühflasche (Blumensprüher) mind. 1L Wasser füllen und einige wenige Tropfen Spüli geben. Je mehr Spüle desto länge braucht die Folie um die Endhaftung zu erreichen!

3. Montage
Entfernen Sie die überstehende Folie indem Sie diese vom Rand her vorsichtig abziehen. Auf dem Bogen bleibt die paßform geschnittene Folie zurück. Lösen Sie diese nun vom Trägerpapier und besprühen Sie diesen auf der klebenden Seite mit der Montageflüssigkeit. Um bei der Montage ein verkratzen zu verhindern, befeuchten Sie die Oberseite der Folie ebenfalls mit der Flüssigkeit und wicklen um den Rakel (Kreditkarte, Gummiseite vom Eiskratzers etc.) ein Taschen- oder Küchentuch, einen Lappen o.ä.

4. Positionierung
Positionieren Sie die Folie beginnend von der Mitte auf dem Stoßfänger. Zwei Personen sind hilfreich. Hat die Folie ihre Endposition erreicht, drücken sie die Folie gleichmäßig und leicht an. Mit dem Rakel streichen sie nun die unter der Folie befindlichen Wasserreste von innen nach außen heraus. Um die Kante herum empfielt es sich mit den Fingern zu arbeiten, da man hier das meiste Gefühl hat und die Folie so um die Kante umlegen kann. Das herausgestrichene Wasser vorsichtig entfernen, um ein rücklaufen unter die Folie zu vermeiden. Sollte die Schutzfolie nicht direkt um die Kante haften können Sie mitteln Haarföhn nachhelfen und die Folie leicht erwärmen - dann wird die Endhaftung schneller erreicht und die Folie "klebt" direkt auch um die Kanten herum.

Die Endhaftung des Aufklebers wird nach  48 Stunden erreicht wenn alles Wasser unter der Folie verdunstet ist - in dieser Zeit verschwinden auch evtl. aufgetretene kleinere Luftblasen. Sollten diese nicht verschwinden, können sie mit einer Nadel vorsichtig aufgestochen werden. Um die Trocknungsphase zu beschleunigen, sollte mit einem Heißluftföhn oder einem Haartrockner nachgeholfen werden. Dies übrigens auch, wenn die Folie ggf. nicht haften sollte und zuviel Spülmittel in der Montageflüssigkeit war.

5. Hinweise
Die Temperatur bei der Montage sollte mindestens 10 Grad betragen. Die Endhaftung wird nach ca. 72 Stunden erreicht - in dieser Zeit sollte der Wagen nicht gereinigt werden (Waschanlage!). Kleine Kratzer in der Folie können jederzeit mit Politur auspoliert werden. Es ist nicht empfehlenswert, die Folie unter starker Sonneneinstrahlung oder auf stark aufgeheizten Lackflächen zu montieren, da sich die Folie unter starker Wärme schnell verformt.